BvB

BvB - Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

 

Für welche Schüler gilt dieses Angebot?

Das BvB ist eine Maßnahme der Agentur für Arbeit. Teilnehmen können Abgänger der Förderschulen und Mittelschulen, die von der Agentur für Arbeit ausgewählt werden.

 

Wo wird unterricht und Was bieten wir an?

Der theoretische Teil findet an der Berufsschule statt. Er besteht aus den Fächern Allgemeine Fachtheorie, Mathematik, Deutsch, Sozialkunde, Ethik und Sport.

Der praktische Teil der Maßnahme findet im Kolping Akademie in Donauwörth oder bei anderen Bildungsträgern statt. Dort können die Jugendlichen zwischen folgenden Bereichen wählen:

  • Farbe
  • Bau
  • Holz
  • Metall
  • Hauswirtschaft/Dienstleistung

 

Welche Ziele können mit der Ausbildung erreicht werden?

  • Aufnahme einer Berufsausbildung bzw. Arbeit

  • Erhalt des Abschlusses der Mittelschule (nur bei 2 Schultagen pro Woche)

  • Erfüllung der Berufsschulpflicht

  • Erwerb von Qualifikationsmodulen, die von der Handwerkskammer anerkannt sind

 

Für deine Ausbildung:

Kolping Berufsschule und
Kolping Akademie

beim Berufswegekompass in Harburg.